Bundesbegegnungen Jugend jazzt 1997-2016

Die Bundesbegegnung Jugend jazzt wurde 1997 als Wettbewerb für Jazz-Combos (bis 10 Musiker) gegründet und bis 2010 alle zwei Jahre in einer anderen Stadt durchgeführt. Seit 2010 gibt es die Bundesbegegnung auch für Bigbands. Seitdem findet Jugend jazzt jährlich in wechselnden Städten statt.

2017   Saarbrücken | Kategorie Combo | Preisträger

2016   Kempten | Kategorie Jazzorchester | Preisträger

2015   Potsdam | Kategorie Combo | Preisträger

2014   Stuttgart | Kategorie Jazzorchester | Preisträger

2013   Schlitz | Kategorie Combo | Preisträger

2012   Dresden | Kategorie Jazzorchester | Preisträger

2011   Dortmund | Kategorie Combo | Preisträger

2010   Bingen | Kategorie Jazzorchester

2009   Hannover | Kategorie Combo

2007   Halle an der Saale | Kategorie Combo

2005   Koblenz | Kategorie Combo

2003   Bonn | Kategorie Combo

2001   Erfurt | Kategorie Combo

1999   Rostock | Kategorie Combo

1997   Düsseldorf | Kategorie Combo

 
Unsere Förderer und Partner: